Poesis kompensiert C02-Unternehmensstandortfußabdruck 2016

Seit 2015 sind wir Mitglied des Klimaneutralitätsbündnis 2025 der Vorarlberger Kraftwerke AG.

Um unseren CO2-Fußabdruck für das Jahr 2016 auszugleichen unterstützen wir zwei myclimate Klimaschutzprojekte.

Solarenergie für Bildung und Jobs

Dieses Klimaschutzprogramm implementiert high-tech Solar Home Systems mit integriertem GSM-Modem, die für Haushalte mit geringem Einkommen sowie kleine Unternehmen in Afrika eine saubere, erschwingliche Alternative zu fossilen Brennstoffen darstellen. Die Technologie reduziert wirksam CO2-Emissionen, auch dank eines innovativen Monitoring-Ansatzes.

 

Mit Solarkochern zurück zur grünen Insel

Um CO2 zu reduzieren und der voranschreitenden Abholzung auf Madagaskar entgegenzuwirken, unterstützt myclimate die Herstellung und Verteilung von klimafreundlichen Solarkochern und effizienten Kochern.