Zurück zu vorheriger Seite

Der ERP-Projekt-Tagesworkshop.

Ziele & Nutzen.

Mit unserem 1-tägigen ERP-Crashkurs bieten wir die Möglichkeit, einen Einblick in alle Phasen und Bausteine eines erfolgreichen ERP-Projekts zu erhalten. Gemeinsam beleuchten wir Herausforderungen in den Projektphasen und geben Tipps und Tricks, diese zu meistern. Basierend auf unseren Erfahrungen aus einer Vielzahl an Projekten weisen wir auf typische Stolpersteine in IT-Großprojekten hin. Dieses Paket an Basiswissen soll dabei helfen, das Projekt erfolgreich und mit der erforderlichen Weitsicht zu planen und umzusetzen.

Trainingsansatz.

Wir setzen bei unseren Trainings auf Wissensimpulse, interaktives Lernen, Üben und Anwenden an eigenen Beispielen aus der Praxis.

Inhalte.

  • ERP-Gesamtprojektplanung: Ressourcen, Laufzeiten, Abhängigkeiten, Budget, Kommunikation, …
  • E2E-Prozesse als Basis für eine erfolgreiche ERP-Implementierung
  • Qualitätssicherung: Abnahme- und Bug-Fixing-Prozess, manuelles und automatisiertes Testen, Go-Live-Fitness Checks
  • Wissensaufbau: Rollenspezifische Schulungskonzepte, Kommunikation, Integration
  • Organisation: Veränderungen im Unternehmen initiieren und meistern
  • Unternehmensdaten: Erfolgsfaktor Datenqualität, Migrationen
  • Cut-over: Die Vorbereitung für den erfolgreichen Go-Live
  • Betrieb nach Go-Live

Die inhaltlichen Schwerpunkte setzen wir angepasst an die Wünsche und Anforderungen.

Voraussetzungen.

Keine

Zielgruppe.

Verantwortliche für ERP-Projekte und sonstige IT-Großprojekte

Dauer.

1  Tag

Teilnehmerzahl.

Ab 5 Personen

Preis.

Auf Anfrage

Anmeldung.

    Rechnungsadresse

    Kontakt.

    Sie möchten mit uns arbeiten oder haben Fragen zu unserem Angebot? Dann rufen Sie uns an oder melden sich per Mail bei uns!

    +43 5523 69 175