Training

Lösungen bewerten und Entscheidungen vorbereiten

Ziele und Nutzen

Wir treffen täglich Entscheidungen mit einer großen Bandbreite an Wert und Bedeutung: von alltäglichen Entscheidungen bis hin zu strategischen Entscheidungen. Dieses Training greift folgende Themenblöcke auf und gibt damit einen Einblick in die vielschichtigen Zusammenhänge: Entscheiden als Prozess: Die Qualität von Entscheidungen hängt ganz wesentlich davon ab, wie diese zustande gekommen sind. Ein guter Entscheidungsprozess durchläuft eine Reihe von Schritten. Ich als Entscheider: Welche Folgen hat es für Organisationen, wenn man Entscheidungen einer Person zumutet? Nur selten kann man allein überblicken, was in „seine“ Entscheidung einfließt (und was nicht), was andere im gleichen Moment entscheiden und welche Auswirkung dies hat. Zusätzlich warten jede Menge Entscheidungsfallen. Ich und die Anderen/ Entscheiden in Gruppen: Für Entscheidungen, die in einer Gruppe gefällt werden, gelten besondere Regeln. Denn oft spielen dabei nicht nur rationale Gründe eine Rolle, auch gruppendynamische Prozesse sind zu beachten. Entscheidungen herbeiführen und kommunizieren: Entscheider ärgern sich besonders häufig über Entscheidungsunterlagen, die nicht managementgerecht aufgebaut sind. Eine zentrale Voraussetzung ist es, die Bedürfnisse von Entscheidern zu verstehen, systematisch zu ergründen und zu adressieren.

Inhalte

Rollen im Entscheidungsprozess (RACI-Matrix) Entscheidungen in Gruppen (Gruppenkonformität, Biases, …) Qualitative Bewertungsmethoden (6-Hüte von de Bono, SWOT-Analyse, Eisenhower-Matrix, …) Quantitative Bewertungsmethoden (Scoring, Paarvergleich, Business Case, …)

Zielgruppe

Projektleiter, Projektmitarbeiter Produktmanager Führungskräfte aus allen Bereichen des Unternehmens Wissensmanager Innovationsmitarbeiter

Dauer

Halber Tag

Teilnehmer

10-15 Personen

Preis

Auf Anfrage

Jetzt anmelden

Sie haben Interesse an diesem Training? Dann lassen Sie uns Ihre Kontaktdaten da und wir melden uns schnellstmöglich mit weiteren Informationen bei Ihnen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir melden uns in Kürze mit allen weiteren Informationen.
Hoppla! Da hat etwas nicht funktioniert. Schreiben Sie uns am besten direkt eine E-Mail mit ihren Daten an office@poesis.at